Aktuell

Ausstellung »Orte der Einkehr« im Schulmuseum Ichenhausen – Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums

»Orte der Einkehr« – Fotografien von Verena Mueller und Manfred Gaida

Ausstellung im Bayerischen Schulmuseum – Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums

In der Ausstellung im Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen wurde zum ersten Mal unsere vollständige Arbeit über das Kloster Wettenhausen gezeigt, die sich aus Architekturaufnahmen und fotografischen Portraits bzw. Gesprächstexten der im Kloster lebenden Dominikanerinnen zusammensetzt.

Die Ausstellung lief vom 22.03.2015 bis 19.04.2015 und fand ein breites Publikumsinteresse.

→ Bericht in der »Augsburger Allgemeine Zeitung« (externer Link) ...

Bei der offiziellen Eröffnungsveranstaltung am 22.03.2015 wurde auch unser gleichnamiges, die Ausstellung begleitendes Buch »Orte der Einkehr – Einblicke in das Kloster Wettenhausen und Gespräche mit den darin lebenden Dominikanerinnen« der Öffentlichkeit vorgestellt.

→ Bericht und Buchbesprechung in der »Südwest Presse« (externer Link) ...

Der letzte Ausstellungstag wurde begleitet von der Finissage am Nachmittag, die von Vorträgen und Filmbeiträgen zum Kloster umrahmt wurde. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher konnten bei dieser Gelegenheit auch das »Jubiläums-Klosterbier« probieren, das eigens für das 150-jährige Jubiläum der Dominikanerinnen gebraut wurde.

→ mehr Informationen zum Projekt