Über uns

Verena Mueller und Manfred Gaida, Visuelle Gestaltung und Fotografie

Verena Mueller DGPh

  • Studium Englische Literaturwissenschaft und Philosophie
  • Studium Gestaltung (CH)
  • Studium Design: Kommunikationsdesign und Fotografie
  • Zusatzqualifikation Interkulturelle Kommunikation:
    • Xpert »Culture Communication Skills®«, Basic / Professional / Master
    • zertifizierte Trainerin »Culture Communication Skills®«

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • freischaffend gestalterisch tätig im Bereich Kommunikations-Design und Fotografie
  • lehrend tätig als Dozentin für Fotografie und Interkulturelle Kommunikation an Bildungseinrichtungen, in der Hochschul-Lehre und in Unternehmen, z.B.
    • an der Hochschule Heilbronn HHN
    • an der VH Ulm
    • an der Kinderakademie der Hector-Stiftung
  • freischaffend künstlerisch tätig im Bereich Fotografie

Curriculum Vitae / Werdegang:

  • nach Abschluss des Design-Studiums selbständige Kommunikations- und Fotodesignerin mit eigenem Atelier in Darmstadt
    • spezialisiert auf die Bereiche Photo-Essay und People-Fotografie
  • Dozentin und Referentin für Fotografie, Leica Camera AG Deutschland
    • Konzeption und Leitung von Fotokursen an der Leica Akademie
    • Konzeption und Leitung von Fotoreisen im In- und Ausland
  • Wechsel in die freischaffende Tätigkeit: 2002 Gründung der Bürogemeinschaft »mueller + gaida, Visuelle Gestaltung und Fotografie«
    • innerhalb der Bürogemeinschaft spezialisiert auf die Bereiche Interkulturelle Kommunikation, Editorial Design, Corporate Design, Corporate Photography und People-Fotografie

Mitgliedschaften:

  • berufenes Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh)
  • Mitglied in der Allianz Deutscher Designer (AGD)